Kundenservice


Kompetenz

Signalleitungen aus Kupferlegierungen für den Einsatz im Automotive-Bereich

Der Einsatz von Signalleitungen aus Kupferlegierungen im Automotive-Bereich leistet einen wichtigen Beitrag zur Gewichtseinsparung und somit auch zur Schonung von Ressourcen.

Weitere Informationen: 

Automotive


AWG – American wire gauge

AEG Draht- und Litzendurchmesser (aus Nichteisen-Metallen) werden international auf 2 verschiedene Arten dargestellt: in mm oder in AWG.

Weitere Informationen: 

AWG – American wire gauge


Stoffverbot von Cadmium durch REACh-Verordnung?

Am 20. Juni 2013 wurde durch die ECHA (European Chemicals Agency) die neue Liste der besonders besorgniserregenden Stoffe veröffentlicht. Mit der Aktualisierung wurden sechs neue Stoffe in die Liste mit aufgenommen, darunter Cadmium (7440-43-9). Somit besteht nun auch für diesen Stoff eine Informations- und Mitteilungspflicht entsprechend der REACh-Verordnung. Langfristig wird auf eine vollständige Substitution des Stoffes in allen Anwendungsbereichen hingearbeitet.

Weitere Informationen: 

Cadmium Stoffverbot


CU-ETP und CU-OF

Kupfer (Cu) für elektrische Leiter wird bei LEONI in zwei verschiedenen Qualitäten verarbeitet:

  • Sauerstoffhaltiges Kupfer (CU-ETP1)
  • Sauerstofffreies Kupfer (CU-OF1) für besondere Anforderungen

Was unterscheidet diese beiden Materialien, und wo werden sie eingesetzt?

Weitere Informationen: 

CU-ETP & CU-OF


Flex Life

„Flex Life“ – zu Deutsch „Biegewechselfestigkeit“ – beschreibt eine Eigenschaft, welche besonders in der Automatisierungstechnik, aber auch in vielen anderen Bereichen immer mehr an Bedeutung gewinnt. Die Ergebnisse, die wir aus einer Serie von Materialprüfungen gewinnen konnten versetzen uns in die Lage, Ihnen klare Entscheidungshilfen zu geben, welche Basismaterialien für Ihre Anwendung entscheidende Vorteile bieten. So geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich einen oftmals entscheidenden Wettbewerbsvorteil zu verschaffen durch die verbesserte Haltbarkeit ihres Produktes.

Weitere Informationen: 

Flex Life


HF-Technik (Hochfrequenz-Technik) in der Kabelindustrie

Der Begriff Hochfrequenz ist relativ allgemein. Bei der Herstellung von elektrischen Leitungen für die Hochfrequenztechnik sind ganz besondere Herausforderungen zu meistern. Dämpfung, Abstrahlung, Nebensprechverhalten, Wellenwiderstand oder Skin-Effekt sind nur einige Begriffe, die wir in unserem Artikel beleuchten.

Weitere Informationen: 

Hochfrequenz-Technik


Miniaturisierung

Miniaturisierte elektrische Leiter mit einem Einzeldrahtdurchmesser von Ø ≤ 0,05 mm kommen als Signalleitungen und bei der Datenübertragung in verschiedenen Bereichen zum Einsatz.

Weitere Informationen: 

Miniaturisierung


Neu im Sortiment: Elektrische Leiter aus Reinnickel

Mit Drähten und Litzen aus Reinnickel hat die LEONI Draht GmbH ihr Produktsortiment um ein bewährtes Basismaterial erweitert.

Weitere Informationen: 

Reinnickel

Teilen
Feedback
Sprachen
Kontakt